Monats-Archive: Oktober 2008

Marathon-Landesmeisterschaften beim LCC-Lauf

Zahlreiche ausgeschlafene Läufer (durch die Zeitumstellung konnte man 1 Stunde länger schlafen) waren am Nationalfeiertag auf der Prater-Hauptallee unterwegs, um 7 km, Halbmarathon oder Marathon zu bewältigen. Optimalstes Wetter mit Temperaturen um die 10 Grad, fast Windstille und vorerst Bewölkung, später etwas Sonne, trugen zu durchwegs guten Ergebnissen bei. Der LC Waldviertel war mit 3…
Mehr lesen

4. Horner Hospizlauf „Liese Prokop Gedächtnis-Lauf“

   Bericht von Friedrich Hirschböck So wie die Jahre zuvor fand auch dieses Jahr am 26.10.2008 zum Nationalfeiertag der Benefizlauf für das Hospiz Modell Horn statt. Die Durchführung wurde auch diesmal wieder durch Mitglieder des ULC-Vorstandes vorgenommen. Als Obmann des ULC Horn möchte ich all jenen meinen Dank aussprechen, die freiwillig zum Gelingen der Veranstaltung wesentlich…
Mehr lesen

LCC – ein Problem??

Der größte und potenteste Leichtathletikverein Österreichs ist gleichzeitig der Verein, der Willi LILGE, die Symbolfigur im Kampf gegen Doping vor die Tür gesetzt hat und eine frisch überführte, weder geständige noch reuige Dopingsünderin in die Auslage stellt..... Wie geht's uns damit??? Lest weiter - Kommentare erwünscht (mehr …)
Mehr lesen

ULC HORN AM WOLFGANGSEE

  Eine Woche nach den Horner Halbmarathon ging es für einige Läufer des ULC Horn wieder an den Wolfgangsee. Beim traditionellen „Vereinsauflug“ waren auch  Laufkollegen von anderen Waldviertler Vereinen mit an Bord, sodass sich ein gut gefüllter Bus der Firma Langthaler in Richtung Salzkammergut in Bewegung setzte. Beim 37. Lauf „Rund um den Wolfgangsee“ standen…
Mehr lesen

Zur Werkzeugleiste springen