Geras- Cross

Der "einmalige" Crosslauf im Geraser Naturpark endete mit Siegen von Sophie GRABNER und Stefan APFELTHALER. Wind & Wetter konnten den TeilnehmerInnen auf der waldgeschützten Strecke kaum etwas anhaben, für den Erlebniswert der selektiven Strecke gab es durchwegs Lob, einzig die einsetzenden Plusgrade ließen die Oberfläche des gefrorenen Bodens auftauen und sorgten vor allem bei nicht Spikes - bewaffneten TeilnehmerInnen für ein paar Rutschpartien. Allgemein eine gelungene Veranstaltung, lediglich bei den u18 - TeilnehmerInnen möchte ich mich für das falsch gespannte Absperrband entschuldigen!!!

ERGEBNISSE GERAS

 

 

 

 

Kommentare sind deaktiviert

Zur Werkzeugleiste springen