Treppensprint

zzzzzzzBei Traumwetter boten die Hauptdarsteller des 3. Treppensprints auf die Papstwarte (in Doberndorf nahe Horn) ein perfekte und sportlich hochwertige Vorstellung, beim finalen Showdown gab es standing Ovations von unten für die noch am Turm stehenden Sieger!! Kein Wunder, Philip LANGTHALER hatte im ersten Versuch seinen eigenen Streckenrekord gleich um 6/10 Sekunden auf 21,91'' verbessert, stellte im 2. Versuch diese Zeit exakt ein, gleich anschließend verpasste Klaus HAUSLEITNER, einer der besten Spezialisten Österreichs, die Marke um lächerliche 4/100!! Platz 3 ging mit einem Rückstand von  32/100 weg.

14 Athleten blieben innerhalb von 3 Sekunden, 25 finishten unter 30 Sekunden, unter ihnen auch die schnellste Frau, Sarah FÜHRER und die Zweitplatzierte Jasmina KLANCNIK aus Slowenien.

1. Sarah FÜHRER    27,64                  Philip LANGTHALER  21,91

2. Jasmina KLANCNIK   29,22              Klaus HAUSLEITNER 21,94

3. Laura ZWINZ        35,62                   Richard  ARTNER     22,54

ERGEBNIS

400 großteils geniale Fotos von Karl STÖGER

Kommentare sind deaktiviert

Zur Werkzeugleiste springen